Azubi- und Bauhelfer*innen Camp 2023
  1. Startseite
  2. Azubi- und Bauhelfer*innen Camp 2023
Azubi- und Bauhelfer*innen Camp 2023

Seminarziel:
Neues lernen von echten Profis!
Hier können Arbeiten von Azubis und Bauhelfer*innen ausprobiert und ausgeführt werden, die auf der Baustelle selten oder nie übernommen werden dürfen.

Zeitraum: 04.06.2023 – 09.06.2023
(Anreise am Sonntag bis 12:00 Uhr)

Veranstaltungsort: Berufsschule in Ehingen (Donau)

Max. Teilnehmeranzahl: 15 Teilnehmer*innen

Kursleiter: Herr Samuel Braun, Technischer Leiter an der Berufsschule Ehingen

Kommunikationstraining: etbDialog

Pauschalpreis: 490,-€ zzgl. MwSt. / je Teilnehmer (für NB Mitgliedsbetriebe)

Anmeldeschluss: 31.01.2022 

Teilnahmevoraussetzungen:
Alter: zwischen 18 und 25 Jahren
Mind. 2-3 Lehrjahr
Mind. 2-3 Jahre Berufserfahrung



Sind Sie interessiert? 
Melden Sie sich bei uns per E-Mail an:


Beschreibung:

Das Azubi- und Bauhelfer*innen Camp ist eine fünftägige Weiterbildungsveranstaltung, die sich an alle Auszubildenden der Bodenlegerberufe und Bauhelfer*innen mit Berufserfahrung richtet. Unter fachkundiger Anleitung erlernen und vertiefen die Teilnehmenden Inhalte aus verschiedenen theoretischen und praktischen Anwendungsfeldern des Bodenhandwerks. Das hier gewonnene Wissen wird die Teilnehmenden nachhaltig auf ihrem Weg in eine zukunftsorientierte Berufswelt stärken.



Sind Sie interessiert? 
Melden Sie sich bei uns per E-Mail an: 


Alle Vorteile im Überblick:

✓ Exklusiv für junge Nachwuchskräfte mit Berufserfahrung
✓ Behandlung praxisnaher & aktueller Themen
✓ Erarbeitung von individuellen Lösungen
✓ Veranstaltungen von Experten für Experten
✓ Ideale Gelegenheit zum Netzwerken
✓ Teilnahmenachweis durch ein Zertifikat
✓ Für seine Mitglieder übernimmt das Netzwerk Boden die Weiterbildungskosten. Die Pauschale beinhaltet Verpflegung und Unterbringungskosten und ist von den Betrieben selbst zu zahlen.

Häufig gestellte Fragen:

Welche Voraussetzungen gibt es für die Teilnahme?
Mitgliedschaft im Netzwerk Boden

Welche Redner*innen und Vortragenden erwarten mich?
Wir arbeiten sowohl mit geprüften Weiterbildungsinstituten als auch mit Spezialisten aus der Branche, die sich durch ihre Fachkompetenzen besonders für die Zielgruppe eignen. Die Seminarleiter werden immer zusammen mit den Mitgliedern gewählt.

Wie viel kosten die Seminare?
Wir bieten Seminare zu sehr niedrigen und attraktiven Preisen an, da die meisten Kosten von Netzwerk Boden getragen werden. Die Seminarpauschale beinhaltet Tagungsverpflegung, Abendessen und die Übernachtung.

Wie gestalten sich Anreise und Übernachtung?
Die Organisation übernimmt Netzwerk Boden, Kosten auch die Hotelkosten werden in der Seminarpauschale abgegolten. Die Anreise erfolgt individuell.

Gibt es ein eigenes Hygienekonzept?
Ja, unser Hygienekonzept richtet sich streng nach den aktuellen gesetzlichen Anforderungen.



Sind Sie interessiert? 
Melden Sie sich bei uns per E-Mail an: 


Sie haben Fragen zur Veranstaltung?
Netzwerk Boden
Netzwerk Boden ist der Verbund der besten
Spezialisten rund um Bodenbeläge in Deutschland.
Die Mitglieder setzen sich zusammen aus
erfahrenen, zertifizierten Handwerksbetrieben,
die Hand in Hand mit Industriepartnern individuelle
Lösungen für unterschiedlichste Bauprojekte erarbeiten.
Schließen
Ihre Ansprechpartnerin beim Netzwerk Boden
Meyer
Anna Meyer
Projektleitung
Jetzt kostenlos informieren
0511 8789 - 264